Ich biete Übersetzungen aus dem Schwedischen und Englischen in meine Muttersprache Deutsch an. Meine Fachgebiete, die sich auf meine bisherige berufliche Laufbahn, meine Ausbildung und meine persönlichen Interessen stützen, sind folgende: 

  • Tourismus, Reisen und Museen 
  • Wirtschaft, Finanzen, Geschäftsberichte
  • Allgemeines Recht (Verträge, Vereinbarungen)
  • Marketing, Werbung, Websites
  • Bewerbungen, Lebensläufe
  • Mode, Kleidung, Textilien
  • Werkzeuge und Industrie (allgemein)
  • Internet, Computer, Telekommunikation
  • Kulinarisches, Kochen & Backen
  • Sport, Fitness & Wellness
  • Journalismus, Politik 
  • Literatur, Kultur, Film
  • Philosophie, Archäologie, Geschichte
  • E-Learning, Bildungswesen
  • Linguistik, Sprachgeschichte

Als Mitglied des Schwedischen Fachübersetzerverbandes (Opens external link in new windowSFÖ) unterliege ich dessen Richtlinien. Unter anderem bedeutet dies, dass ich aus Gründen der Qualitätssicherung ausschließlich in meine Muttersprache Deutsch übersetze. 

Am 1. August 2006 trat die Neuregelung der deutschen Rechtschreibung mit den vom Rat für deutsche Rechtschreibung erarbeiteten Änderungen in Kraft. Seitdem richte ich mich in Fragen der korrekten Schreibung nach dem DUDEN Die deutsche Rechtschreibung in der jeweils aktuellen Fassung. Sind laut DUDEN zwei Schreibweisen möglich, verwende ich die vom DUDEN empfohlene Variante.

Bei Bedarf biete ich als Zielsprache gerne auch eine Anpassung an österreichisches Deutsch an. Dies ist beispielsweise dann sinnvoll, wenn Sie innerhalb der Gastronomie oder in Bezug auf österreichische Behörden und Institutionen spezifisch österreichischen Wortschatz anwenden wollen. 

Ich verfüge über fundierte EDV-Kenntnisse und arbeite mit folgender Software: SDL Trados Studio 2015, Windows 10, MS Office 2013, Abbyy Fine Reader 12, Adobe Acrobat, Wordfinder Professional.

Zudem arbeite ich selbstverständlich mit einer beschaulichen Anzahl an klassischen Wörterbüchern wie ein- und zweisprachigen Allgemein- und Fachwörterbüchern, Synonymwörterbüchern, Lexika, Glossaren und Handbüchern.

Die Preisberechnung erfolgt pro Wort im Ausgangstext und je nach Umfang und Schwierigkeitsgrad des jeweiligen Textes. Bei größerer oder wiederkehrender Auftragsvergabe gewähre ich Rabatt. Auch bei diverser Hilfestellung, wie zum Beispiel der Zurverfügungstellung von Referenzmaterial oder branchenspezifischen Glossaren wird Rabatt gewährt. 

Bitte kontaktieren Sie mich für eine konkrete Preisermittlung über meine Kontaktdaten oder über das Kontaktformular. Ich werde so schnell wie möglich mit einem unverbindlichen und kostenlosen Angebot auf Sie zurückkommen.